Direkt zum Inhalt

8. Deutschen Kinder-Theater-Fest in Minden

Theaterspiel in der Grundschule – von Anfang an!

Begleitend zum 8. Deutschen Kinder-Theater-Fest veranstaltet der Bundesverband Theater in Schulen (BVTS) die Fachtagung Theaterspiel in der Grundschule – von Anfang an!

Hierbei geht es um den Kompetenzbegriff im Spannungsfeld von pädagogischen und künstlerischen Intentionen. Daneben werden Workshops angeboten, die verschiedene Aspekte beim Theaterspiel mit jungen Schulkindern praktisch beleuchten.

Das Fach Theater in allen deutschen Grundschulen ist eine zentrale Forderung des BVTS. Theaterspiel in der Grundschule von der ersten Klasse an bietet dabei ungeheure Möglichkeiten. Gleichwohl steht die Umsetzung mit Kindern in einem permanenten Spannungsverhältnis von pädagogischen und künstlerischen Intentionen, Bildungsplänen und „freier Kunst“. Die Fachtagung THEATERSPIEL IN DER GRUNDSCHULE– VON ANFANG AN wird sich mit diesen Fragestellungen befassen und richtet sich besonders an Theaterlehrer*innen, Grundschullehrer*innen, aber auch Theaterpädagog*innen, die im Bereich der Grundschule tätig sind oder aber hier einenTätigkeitsbereich suchen.