Direkt zum Inhalt

7.Newsletter des LVThis

Liebe Mitglieder des Landesverbandes, liebe Theater schaffende Kolleg*innen, in unserem aktuellen Newsletter leiten wir einige Informationen zu anstehenden Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen und Wahlen weiter:

 

1. Schultheater der Länder (SdL) – Bewerbung/ Teilnahme weiterhin möglich

 

Der Bundesverband Theater in Schulen (BVTS) veranstaltet jedes Jahr das SdL, welches jeweils in einem anderen Bundesland durchgeführt wird, dieses Jahr vom 19. bis 24.September 2021 in Ulm. Aufgrund der aktuellen Lage findet das Festival ausschließlich in digitaler Form statt. Ihr könnt Euch dafür weiterhin, auch noch kurzfristig, bewerben. Ausgewählte Gruppen „haben die Möglichkeit, während der SdL-Woche die Aufführungen zu sehen, an einigen Workshops mitzuwirken, ein szenisches Feedback zu geben und allgemein Teil des Festivals zu sein. Während der Festivalwoche entwickelt jede Gruppe ein kleines eigenes Projekt, das am Ende der Woche präsentiert wird. Dafür stellen wir bis zu 2.000€ für ein Coaching bereit.“ (Information des BVTS). Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen findet Ihr unter:

 

https://sdl2021.de/ bzw.

 

https://sdl2021.de/wp-content/uploads/2021/04/Bewerbungsformular-2021- 04_21_interaktiv.pdf

 

Wichtig: Es müssen nur die Bewerbungsunterlagen ausgefüllt werden, eine Videoaufzeichnung ist nicht notwendig !

 

Die Bewerbungsunterlagen bitte bis Freitag, 21.Mai 2021 schicken an:

oberlaender@theater-in-schulen.de

 

2. Online-Veranstaltungsreihe "Click&Meet Bildungspartner NRW"

 

Nachfolgend leiten wir ein Angebot von Bildungspartner NRW weiter:

 

Liebe Kulturschaffende, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

 

nach einem inspirierenden Auftakt mit dem KulturKit zur Unendlichen Geschichte Anfang Mai geht es im Juni mit einem ebenso spannenden Thema in unserer Reihe Click&Meet Bildungspartner NRW weiter: Unter dem Titel „Kooperieren auf Distanz: Was nehmen wir aus der Pandemie mit in unsere alltägliche Praxis?“ werden Thiemo Hackel und Saliha Shagasi vom Schauspielhaus Düsseldorf aus ihrer Praxis berichten. Im zweiten Teil der Veranstaltung möchten wir mit allen Teilnehmenden ins Gespräch kommen. Auch dieses Mail handelt es sich um den 1. Dienstag im Juni, und zwar den 1. Juni 2021, 17- 18 Uhr. Melden Sie sich einfach zur nächsten Veranstaltung an und leiten Sie diese Mail auch gern an Interessierte weiter. Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie einen Zoom-Link, mit dem Sie sich am Veranstaltungstag einwählen können.

 

Damit Sie sich schon einmal weitere Termine zu interessanten Themen notieren können, hier der Ausblick auf die zweite Jahreshälfte nach der Sommerpause:

 

7. & 14. September 2021: Wie gewinne ich Bildungspartner? Zwei Bildungspartner erzählen ihre Geschichten

 

26. Oktober 2021: Brücken bauen mit Musik und Tanz: Ein Modellprojekt aus Duisburg-Marxloh

 

2. November 2021: Kooperationen mit Schulen im Bereich Tanz

 

7. Dezember 2021: Im Bereich der Musikvermittlung erfolgreich kooperieren

 

Anmeldung:

https://app-mb.lvr.de/KTeam/Event/event_MBBR.asp?P=event&ENr=301496&KNr=0

 

Kontakt:

guenther@bildungspartner.nrw oder warnkross@bildungspartner.nrw

 

 

3. Schule ist aus - was tun? : movingsarts-Projekt für Jugendliche

 

Schule ist aus – was tun? - Diese Frage stellen sich viele Jugendliche nach dem Ende ihrer Schulzeit. Vielleicht haben einige eurer Schüler*innen daran Interesse, in einem Theaterprojekt mitzuarbeiten.

 

Weitere Informationen dazu unter: https://www.movingarts.eu/

 

Wir wünschen Ihnen/ euch weiterhin viel Gesundheit, kreative Ideen und Momente und (Spiel)Freude beim Unterrichten und Theatermachen.

Herzliche Grüße,

Simone Hoberg, Thomas Oberländer, Hildegard Schroeter-Spliethoff (für den Vorstand)